Die Sendung «praxis gsundheit» berichtet über die tödlichen Folgen von Asbest und darüber, wie die Stiftung EFA Betroffene und deren Angehörige unterstützt. Dazu hat sie sich mit Prof. Dr. Isabelle Schmitt-Opitz, Leitende Ärztin Klinik für Thoraxchirurgie Universitätsspital Zürich sowie mit einer Angehörigen eines Betroffenen, unterhalten.

Link zum TV-Beitrag:

Asbest und die tödlichen Folgen – Stiftung EFA unterstützt Betroffene und Angehörige